Datum: 11. Mai 2017
Start: Sportboothafen Haidhof
Ende: Marina Berching
Distanz: ca. 30km
Fahrzeit: 7 1/2 h
Brücken: ca. 10
Schleusen: 2, baugleich, 17m Hub, jeweils eine Exklusivschleusung
Wetter: sonnig, Sahnewetter

Gestern eine angenehme Nacht mit kuscheliger Überlebensfolie gehabt. Ausserdem ne Riesenportion Pasta. Heute morgen scheint mal wieder die Sonne, aber ich musste noch ein paar Sachen erledigen, so dass ich erst gegen Mittag losgekommen bin. Hatte ziemlich Rückenwind, und wenig Wartezeiten an den Schleusen.

Die Panele als Windsegel haben meinen Schnitt auf über 5kmh Durchschnittsgeschwindigkeit heraufgeschraubt:-)
Nur fliegen ist schöner!

Schleusen-Routine

Inzwischen ist schleusentechnisch klar wie der Hase läuft… hatte heute zwei baugleiche Schleusen mit jeweils 17m Hub, und jedesmal eine Exklusivschleusung

Gemütliches Pedalieren

Habe mein Tagesziel von 40km zwar immer noch nicht gepackt, aber 30km locker an einem halben runtergestrampelt! Bin ziemlich hintendran:-)
Ansonsten gemütliches pedalieren auf der wunderschönen Altmühl. Brücken und Schleusen machen einen nicht mehr nervös.

Übernachtungsplatz der Oberhammer….

Die Marina in Berchingen ist wirklich zu empfehlen! Habe mir es in einer überdachten Nische gemütlich eingerichtet. Sitze gerade sozusagen im Wohnzimmer, mit Dartscheibe an der Wand, die Campingliege als Canape, inzwischen das Rolltor runtergelassen weil es doch wieder saukalt wird.

Und das Beste ist:

Steckdosen im Überfluss, WLAN und ne heisse Dusche… und saunette Nachbarn!
Lisa kümmert sich um mich, hat sozusagen meine „Wohnung“ für mich eingerichtet:-) …und super kompetent bzgl. Schiffahrtstechnische Infos! …morgen früh bin ich zum Kaffee eingeladen…