Endlich die Drohne ausgepackt! Ich besitze die Splash auch erst seit kurz vor der Reise und habe ca.8 Akkuladungen (ca. je 25min) Flugerfahrung bis jetzt. Aber es geht immer besser und das Teil macht es einem echt leicht 🙂

Falls Du darüber nachdenkst, Dir diese Drohne auch zuzulegen, dann kannst Du mich gerne nochmal für wichtige Hinweise anschreiben.

Ready to take off

Geniesst die schönen Luftbilder vom Schleusenbecken und Sebo’s Kamikaze-Einlage, nicht schlecht für’s erste Mal !!! Mir ist fast das Herz stehen geblieben…

Ausserdem haben wir ein Bengalisches Feuer am Abwurfmechanismus getestet…war leider nicht das erwartete Ergebnis 🙂 Der Abwurfmechanismus funktioniert allerdings einwandfrei per Funksteuerung 🙂

Und die erste Bruchlandung war auch dabei! Aber das Teil ist echt super robust…alles heile!

Schuld war vmtl. die falsche Montage vom GPS Deckel! Darf nicht mehr passieren!

Wasserstart

Mit das beste an der Drohne ist die Schwimmfähigkeit! Wie gemacht für diesen Einsatzbereich, hoffe ich zumindest mal 🙂

Rocket

 

Das war wirklich der Oberkracher!

 

Die Mission lautete, eine Rakete mit Triebsatz und Fallschirm bei ca. 90m Höhe zu filmen. Hat nicht ganz funktioniert, aber wer genau hinschaut sieht, dass die Rakete sogar wieder von Sebo gefangen wird.

 

Die aus der Rauchentwicklung entstandene Szenerie war unfassbar schön! Schaut selbst..

Die Drohne hat echt Potential für aussergewöhnliches Bildmaterial…bin mal gespannt, was sich da noch für Moglichkeiten aufzeigen werden.